Göttinger Institut für Demokratieforschung


Das Göttinger Institut für Demokratieforschung wurde von Prof. Dr. Franz Walter 2010 gegründet und jahrelang von ihm geleitet. Es ist eine Einrichtung der Georg-August-Universität Göttingen. Rund Fünfzig Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (wissenschaftliches Personal sowie studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte) verschiedener Disziplinen arbeiten dort vorwiegend mit qualitativen Forschungsmethoden zu Parteien, sozialen Bewegungen, Populismus und die Entwicklung der Demokratie. Das Göttinger Institut für Demokratieforschung verfolgt u.a. das Ziel, sozialwissenschaftliche Erkenntnisse in die breite Öffentlichkeit zu vermitteln. Dabei sollen wissenschaftliche Analyse, öffentliche Vermittlung und Didaktik miteinander verbunden werden.

Göttinger Institut für Demokratieforschung
Weender Landstraße 14
37073 Göttingen

info@demokratie-goettingen.de

www.demokratie-goettingen.de



Dr. Stine Marg

Geschäftsführerin des Göttinger Institut für Demokratieforschung

E-Mail: stine.marg@uni-goettingen.de



Nina Kerker

Studentische Hilfskraft am Institut für Demokratieforschung Göttingen

E-Mail: nina.kerker@uni-goettingen.de



Lucas Kuhlmann

Studentische Hilfskraft am Institut für Demokratieforschung Göttingen

E-Mail: lucas.kuhlmann@zvw.uni-goettingen.de